1

Jetzt Kontakt aufnehmen

Ich interessiere mich für

Spezialseminar

Befreie dich jetzt von Energiemangel,
Stress & Überforderung!

Endlich wieder mehr Kraft, Energie und Antrieb –
mit Schüssler Salzen + energetischer Heilarbeit

Sicherlich geht es Ihnen nicht anders, als vielen anderen Menschen. Der Alltag ist hektisch und Sie kommen kaum zur Ruhe. Für eine gewisse Zeit ist das sicherlich kein Problem. Zum Problem wird es dann, wenn Stress und Hektik zum Dauerzustand werden.
Wir, Elisabeth Stöckl und Stefan Lackermeier, haben uns mit dem Thema Energiemangel, Stress und Überforderung auseinandergesetzt und dieses Spezialseminar für Sie zusammengestellt.

Wir zeigen Ihnen, welche Möglichkeit Sie haben, um aus dem täglichen Hamsterrad auszubrechen. Nehmen Sie sich einen Tag Zeit, um Wege aus der „Hektomatikwelt“ zu finden und dem Körper das zu geben, was er in der Vergangenheit verloren hat – Ruhe, Kraft und hochwirksame Mineralstoffe.

Seminarort:
Yogazentrum Landshut
Altstadt 28
84028 Landshut

Termin:
28.06.2020 09:00 – 17:30 Uhr

Seminargebühr:
140,00 EUR incl. MwSt.

Seminarleiter:

Elisabeth Stöckl
Heilpraktikerin für
Psychotherapie / Dozentin

Stefan Lackermeier
Heilpraktiker /
Schüssler-Salze Experte

Tagesablauf

09:00 Vorstellungsrunde: Elisabeth & Stefan
09:15 Musik für die Seele & Meditation
10:15 Pause
10:30 Grundlagen der Schüßler’schen Heilweise
12:00 Mittagspause
13:00 Was will mir mein Körper sagen?
14:00 Energetische Heilarbeit zum Lösen von Blockaden
15:00 Pause
15:15 Energiemangel ausgleichen mit Schüssler Salzen
16:30 Musik für die Seele & Meditation
17:15 Abschlussrunde / offene Fragen / Feedback
17:25 „Teilnahme-Bestätigung“ aushändigen
17:30 Ende der Veranstaltung

Anmeldung

7 + 8 =

Wichtige Hinweise

Die Ausbildungsplätze sind für jeden Seminarort begrenzt. Bei einer verspäteten Anmeldung ist die Teilnahme nicht mehr möglich, wenn die Veranstaltung bereits ausgebucht ist.

Es gelten die Bestimmungen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung DS-GVO. Es werden weder personenbezogene Daten, noch besonders schützenswerte Daten (Gesundheitsdaten, Religion, sexuelle Neigungen etc.) weitergegeben oder missbräuchlich verwendet.